english

Profil

Das Büro wurde 1983 von Klaus Bücker gegründet.
 
Nach Gärtnerlehre, Studium und Mitarbeit in führenden deutschen Büros für Landschaftsarchitektur und Grünplanung machte sich der LandschaftsArchitekt (Jahrgang 1951, verheiratet, 1 Kind) 1983 selbstständig und gründete in Meschede-Grevenstein ein eigenes Büro für Garten- und Landschaftsplanung.
 
Vor der Bürogründung war der Firmeninhaber angestellt im Büro BBW + P, Düsseldorf. Seit dieser Zeit ist er Spezialist für Landschafts- und Gartengestaltung in ariden Gebieten (Wüsten). Schwerpunkt war und ist hier die arabische Halbinsel. Planungen und Aufenthalte vor Ort setzen die Konversation in Englischer Sprache voraus - einschließlich des einschlägigen Fachvokabulars.
 
Die Schwerpunkte der Objektplanung im privaten und öffentlichem Bereich sind: Privatgärten, Krankenhäuser, Altenheime, Schulen, Kindergärten, Verwaltungsgebäude, Kirch- und Stadtplätze, Spiel- und Sportanlagen.
Schwerpunkte der Stadt- und Landschaftsplanung sind: Landschaftspflegerische Begleitpläne, Grünordnungspläne, Landschaftsökologische Bewertungen und Kompensationsberechnungen sowie Dorferneuerungsmaßnahmen.
 
Die Grundsätze bei allen Arbeiten: Die Planungen sind klar und zeitlos, sie lassen der Bewegung und Phantasie des Benutzers Freiraum. Es werden natürliche und umweltverträgliche Materialien sowie standortgerechte Pflanzen verwendet. Die umgebenden Landschaften bzw. Siedlungsstrukturen werden in die Planung mit einbezogen, es werden historische und (erkennbare) zukünftige Entwicklungen berücksichtigt.
 
Durch Studium der Fachliteratur und Teilnahme an Fortbildungsseminaren werden die Planungen immer nach dem neuesten Stand der Technik ausgeführt. Per digitalem Datentransfer arbeiten wir bundes- und weltweit mit renommierten Büros zusammen.
 
Erfolge bei Planungswettbewerben machten das Büro früh über die Grenzen der Region bekannt.
 
 Wir sind Mitglied:
  • Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (AK NW, Mitglied-Nr. 40375)
  • Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landeskultur (DGGL)
  • Monsheimer Kreis (MOK), Interessengemeinschaft kindgerechte Stadt- und Freiraumplanung (früher Praxisberatungsgruppe des Deutschen Kinderhilfswerkes e.V.)
 top 
LandschaftsArchitekt Klaus Bücker - Kontakt - Impressum - (c)03/2010